Privatschule für Musik
seit 1996



























Der neue Mitarbeiter ist elektrisch

und verrichtet leise und abgasfrei seinen Dienst an der Musik. In Dienst seit 30.04.2019.




Landes-Preisträgerkonzert in Mainz

 Auch unser Gitarrenduo bekommt die erste "Zeitungskritik". Natürlich eine gute!

https://www.allgemeine-zeitung.de/lokales/mainz/nachrichten-mainz/junge-musiker-brillieren-beim-preistragerkonzert-in-mainz_20157853?fbclid=IwAR2KmeKxrEK5a49A0VtvPEX3drFJUYZRhe-Ox3hiWsMxqv8gGm3qkX4mDag#


Stefanie als Youtube-Star

Unsere langjährige Schülerin Stefanie Kindler aus Kobern erhielt seit ihrem zweiten und bis zu ihrem 14. Lebensjahr bei uns Musikunterricht. Danach wechselte sie mit ihrer Oboe zu einer externen Lehrkraft. Mittlerweile hat sie ihren eigenen Youtube-Kanal mit freien Improvisationen über Samples.

https://www.youtube.com/watch?v=OMuQnqDUVPA&fbclid=IwAR3VlbJa7NVvU4jVVlXfMa0e7vjl58m_XQFu2udOJiNPO7a-mRf6jiyz3wk

 

Castingerfolg in Koblenz

"Die rote Zora"- so wird das neue Stück des Koblenzer Kinder- und Jugendtheaters heißen. Zahlreiche Jugendliche bewarben sich beim Casting im April 2019 um eine Rolle. Wir sind stolz, dass wieder unsere Schüler Pauline Steinmüller und Julius Kleine-Tebbe die Jury beim Casting überzeugten und Mitglieder des Ensembles ist.

Pauline erhält bei uns seit Jahren Gesangs-, Klavier- und Gitarrenunterricht und ist bereits jetzt eine vielversprechende und vielseitige junge Musikerin.

Julius erhält seit Jahren Gitarrenunterricht bei uns und ist ebenfalls ein guter Sänger.

Wir wünschen viel Erfolg am Theater!


 


 

 

 











Jugend musiziert - Landeswettbewerb Musikhochschule 

Mainz 4.-7. April 2019

Schon wieder 25 Punkte! 
Auch beim Landeswettbewerb an der Musikhochschule Mainz erreichte unser Gitarrenduo Marc und Sofie Lüfing in der Altersgruppe II die Höchstwertung. Damit sind sie nun offiziell das beste Gitarrenduo von Rheinland-Pfalz unter 13 Jahren. 
Wir sind sehr stolz auf Euch, bravo!





Neues aus dem Kollegium

Mit Mizuki Ideue, Alexandra Hofmann (beide wegen Elternzeit) sowie Holger Kappus verlassen langjährige Lehrkräfte im Frühjahr/Sommer 2019 zumindest zeitweise unser Haus. Alles Gute und vielen Dank für die gute Zusammenarbeit! Gleichzeitig freuen wir uns, dass wir wieder hervorragende Kollegen für die Arbeit in Winningen gewinnen konnten:

Yoel Cantori

Marina Jekel

Antonis Selemidis

Herzlich willkommen an unserem Haus!


Jugend musiziert - Regionalwettbewerb Schloss Engers 26.01.2019

25 Punkte, Erster Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb. Ihre Interpretation von Werken von Dowland, Bach, Diabelli und Mertz überzeugten die Jury vollständig: Mit weitem Abstand gewann unser junges Gitarrenduo Marc und Sofie Lüfing aus Wolken ihre Altersgruppe. Das Foto entstand im historischen Diana-Saal, in der Mitte ihr Gitarrenlehrer Peter Trippe.













Musikgarten für Babys: Neue Gruppe donnerstags um 10.00 Uhr

Im " Musikgarten für Babys" werden Babys mit altersgerechten Musikspielen, rhythmisch- melodischen Echospielen sowie anderen musikalischen Aktionen in angenehmer und entspannter Atmosphäre an ein Leben mit Musik herangeführt. Ein Elternteil ist immer dabei und musikalischer Spielpartner des Kindes.Wir möchten Interessenten mit einer "Offenen Stunde" die Möglichkeit geben, dieses wunderbare Konzept zur musikalischen Frühförderung kennenzulernen.